Event Image

ARBEITSKREIS AB-DATA (SYSTEMEINRICHTUNG I.R. § 2B USTG)

Zielgruppe:

Ansprechpartner Finanzen

Inhalte/Agenda:

Ab dem 01.01.2023 sind die neuen rechtlichen Regelungen des § 2b UStG in den kommunalen Verwaltungen umzusetzen. Zusätzlich zur Prüfung der verwaltungseigenen Leistungen auf eine mögliche Umsatzsteuerpflicht sollte bis spätestens zur Eröffnung des neuen Haushaltsjahres im Rechnungswesen von ab-data auch die Stammdateneinrichtung hinsichtlich der Umsatzsteuer/Vorsteuer-Thematik abgeschlossen sein.

Im Rahmen dieses Online-Meetings können sich die TeilnehmerInnen untereinander austauschen. Darüber hinaus werden die notwendigen Einrichtungen in ab-data von Herrn Rosenau erläutert. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, dass sich Herr Rosenau online auf die verwaltungseigene Datenbank aufschaltet, um gezielt bestehende Probleme zu analysieren.

Weitere Wunschthemen der TeilnehmerInnen können zum Ende der Veranstaltung besprochen werden!

Der Link zur Veranstaltung geht den TeilnehmerInnen in einer separaten Einladung zu!

Leitung: 
Claudia Breitkopf, KAAW
Reiko Rosenau, ab-data GmbH & Co. KG, Velbert
 
Kosten:
keine
 
max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
 
Meldestichtag: 21.11.2022
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind. Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze vorhanden sind.

 

  • Teilnehmer
    15 / 15
  • Termin 02.12.2022 09:00 - 11:30
  • Erstellt durch Claudia Breitkopf
  • Preis 0,00 €
  • Ort Webex-Meeting . . .
  • Aktiv Ja
  • Diese Veranstaltung ist ausgebucht